• Hallo liebe User,

    unser Team wird in der bisherigen Konstellation nicht mehr lange bestehen. Fluse, trulla, Lumi, nonin und Lasiusniger hören auf, Brokat und evtl. Weiße Lilie würden in einem neuen Team weitermachen.

    Ganz konkret bedeutet das: Ohne Nachfolger*innen wird das Mausebandeforum bald Geschichte sein.

    Hier gibt es weitere Infos
  • Liebe Mausebande! Am 21.04. wird das Forum gesichert und upgedated, deshalb kann in der Zeit weder geschrieben noch mitgelesen werden. Das Mausebande-Wiki wird euch weiterhin zur Verfügung stehen. Wir sind so schnell wie möglich wieder für euch da!

Search results

  1. S

    Gringus Bande

    :love::love::love:
  2. S

    Trächtig oder dick?

    schau mer mal... ;-) 3-4 Tage wär fast recht lang bei den Fotos? Im ganz dummen Fall gibt's aber auch Wurmbäuche.... wenn nicht bald was Kleines kommt, Kotprobe nehmen? (Kastraten? Da dürftest Du hier an der Quelle sein ;-) , hab grad die Vermittlungen nicht im Kopf, aber der Nagerschutz hat...
  3. S

    Gringus Bande

    So lang? :D Und die Mäus wurden zu hüpfenden Bällchen drumrum auch, oder?
  4. S

    Farbmäuse 3 Tage alleine lassen oder durch den Bus mitnehmen? (wird des öfteren passieren)

    Meistens zicken die Mädels sich blöd an, sodass sogar oft die stärkste oder die schwächste Maus auch ausziehen muss wieder... Ich tu mir das nicht mehr an - außer bei Omis, die sind meist gelassen (es sei denn, sie wollen mit 2 1/2 Jahren endlich auch mal böse sein :D, das hatte ich auch schon)
  5. S

    Gringus Bande

    Hi Gringo und die Süßen, *willkommen* und alles Gute miteinander - Ihr bei Euch zuh(m)aus, und hier ebenso. Tolle Fotos :love: - mein favourite: Bins am Gras...
  6. S

    Farbmäuse 3 Tage alleine lassen oder durch den Bus mitnehmen? (wird des öfteren passieren)

    *willkommen* von mir auch! Wenn noch 2 dazu, dann Kastraten, sofern Deine beiden Mädels sind (was, wenn die jung sind, gar nicht so leicht feststellbar ist, im Zooladen zB können die's meist nicht). Falls Du je Buben hättest - diese in Kastraten verwandeln, die Friede hält nicht lang (und dann...
  7. S

    Trächtig oder dick?

    ich wage nix zu sagen, das Tierlein hat wirklich die klassische Fettgen-Farbe, aber das Dicke (momentan noch?) so verteilt, wie auch Trächtige aussehen. (Allerdings: 3-4 Tage vor dem Werfen - d.h., lange geht die Unsicherheit wohl nicht mehr ;-) ) Und wenn aufstocken, wann auch immer: Einen...
  8. S

    Raubmilben

    Nagerchen, da wurde mE schon sehr "im Sinne des Gesetzes" gehandelt. Und ihr wäre ja nichts lieber, als dass die Schwalben neue Nester bauen - das zu unterbinden würde das Gesetz untersagen.... (hier geht's nicht um "keine Schwalben dulden", sondern um "keine vermilbten Nester => keine...
  9. S

    Medikamente oral einflößen, aber wie?

    Dann sind wir uns, wie unerwartet (hatte nicht geguckt, wer's schreibt) ja einig ;-) Das für Schnäuzchen / Mäulchen mit Nutri mischen, ist mir zu blöd (nd ohne wird dann nicht auch noch, hatte ich schon, das Zeug vorn anderen Mäulchen abgeschleckt, die's dem beschmierten abnehmen) OT: Alles gut...
  10. S

    Mäuseburgbau

    Bin keine Bauerin... mir fällt nur ein: Als ich noch Offenhaltung hatte, sind 10% der Mäuse gesprungen, waren dafür also ungeeignet (hatte schon immer viele Gruppen) Sofa - geniale Treppe? Muss man nicht mal springen?
  11. S

    Raubmilben

    Herbstmilben haben mich mehr Einrichtung gekostet als ein Umzug... Da habe ich dann auch gefoggert, also Gift vernebelt. Manche haben sich den Profi gegönnt, Kammerjäger. Wo ich weiteratmen will, tu ich das ungern, aber bei Nebengebäuden... (Manche Versicherungen haben den inclusive, Vertrag...
  12. S

    Raubmilben

    Galapagosfinken werden anscheinend darüber gerettet, dass man Pyrethrin-Bäusche in die Nester legt (das ist synthet Pyrethrum, hatte ich mal im Garten verteilt, weil es die Mäuse (!) von den frühen Zeckenstadien befreien soll) - ganz wohl ist mir mit dem Zeug nicht: sein Vorteil (zerfällt nicht...
  13. S

    Nagerschutz e.V. - 47803 Krefeld: 8 Vielzitzenmäuse

    meine uralten Farbis duddeln fröhlich mit über 2 J weiter --- in Frage kommender Stall noch belegt......
  14. S

    Medikamente oral einflößen, aber wie?

    Ich schmiere es den Leckerli- und Kooperationsverweigerern einfach ans Mäulchen, das schlecken die dann ab... (schön ofter beschrieben, grad zu platt, dürfte sich mit Suche "Faust" "schmieren" finden lassen?) Nase tropfen - liebr nicht (wenn nicht eh gemeint" Schnäuzchen") - das größte Prob...
  15. S

    Raubmilben

    Oje, Du Arme!!! Eigentlich sollten Dutchies (Raubmilben) auf alle blutsaugenden losgehen. Hab oben nur überflogen und werde jetzt einfach narrativ: Ich hab irgendwann gedacht "au fein, Dutchie, was da läuft" - war's aber gar nicht mehr... Kieselgur soll halt den Panzer der Milbe zerraspeln...
  16. S

    *91186: 1mk + 1w suchen Ruhesitz

    vielleicht mal userin Fufu direkt anmailen? (Inning) oder userin Cola (Dachau?) Sonst wär Rand von Stuttgart möglich (meinereine) - aber die müssten gebracht werden, bin invalide
  17. S

    Wie gefährlich sind Wilde Mäuse?

    .... außerdem hat man gerade ja Übung im Umgang mit potenzieller Virenlast ;-) -- meine ersten FFP2-Masken hab ich vor Jahren gekauft, um den mausbesiedelten Schuppen zu fegen*** -und, eben, Händewaschen........ *** - ok, und nicht genommen, und immer noch hat keiner Hanta....
  18. S

    Farbmäuse in der Pflegestelle Buxtehude (PLZ 21614)

    Auf Endstelle ;-) Süße Burschis - Danke nochmal!
Top