• Hallo Guest
    Hast Du schon unsere News zum Wiki entdeckt? Wenn nicht: Klick mich an.
    Wir würden uns sehr über deine Mithilfe freuen - und wenn es nur ein kurzes Feedback zur neuen Wiki-Seite ist :)

53119 TH Bonn: 2 Paar (2w, 2m), 1 Solo (m), 2 Solo w

#21
AW: 53119 TH Bonn - 6 Renner w (2 Duos, 2 Solos)

Nachdem Wochen oder Monate lang keiner nach unseren Rennern gefragt hatte und ich gerade angefangen hatte, unsere beiden Solos zu vergesellschaften, war letzte Woche große Auszugswoche. *freu* Am Donnerstag sind kurz hintereinander unsere beiden Rennmaus-Duos zu ihren jeweiligen neuen Haltern gezogen. Am Samstag ist dann eine unserer Solos zu einer Familie gezogen, deren beiden Weibchen sich zerstritten haben. Jetzt heißt es Daumen drücken! Falls die Vergesellschaftung mit einem der zwei Weibchen klappt, holen sie noch unsere andere Solo und versuchen es mit ihrer anderen Maus.
Bei uns ist also im Moment nur noch Mani, Weibchen, geb. 29.03.2017, wildfarben, die ein neues Zuhause mit Gesellschaft sucht.
 
Last edited:
#23
AW: 53119 TH Bonn: Solo (w)

Ja, das stimmt! =)

Und ich habe noch mehr gute Neuigkeiten: Die Vergesellschaftung von Krafti mit der einen Solo-Rennmaus der neuen Halter hat funktioniert, so dass sie auch noch unsere Mani zur VG mit ihrem zweiten Solo-Weibchen mitgenommen haben. *freu* Ich hoffe, die VG läuft auch so problemlos.

Da wir für ein älteres Rennmaus-Duo, das bei uns abgegeben wurde, schon nach wenigen Tagen neue Halter finden konnten, sind wir zurzeit rennmaus-frei. =)
 

nonin

Mäusesenioren-Liebhaberin
Staff member
#24
AW: 53119 TH Bonn: z. Zt. rennmausfrei

Das freut mich, anscheinend haben "Bonn-Mäuschen" zur Zeit viel Glück! :D
 
#26
AW: 53119 TH Bonn: z. Zt. rennmausfrei

Bei uns im Tierheim in Bonn sucht ein 1/2 bis 1jähriges Weibchen ein neues schönes Zuhause mit einer Partnerin. Sie hat die Farbe platin. Sie stammt aus einer Dreiergruppe, die leider nicht gleichgeschlechtlich war, so daß sie einen Wurf zur Welt gebracht hat. Alle Kleinen sind gut vermittelt. Da sie sich nach der Kastration der Männchen nicht mehr mit ihnen verstanden hat, sucht sie jetzt eine Partnerin für Leben.
Wer möchte der Süßen *Herz* ein neues Zuhause schenken?
 
#27
Da das Forum so lange ausgefallen war, habe ich ganz vergessen, Bescheid zu sagen, dass Queeny ein neues Zuhause mit Partnertier gefunden hat. :)
Wir sind zurzeit rennmausfrei.
 
#28
Hallo,

bei uns suchen folgende Rennmäuse ein neues Zuhause:

Miro, Ben, Luca und Noel: männlich, unkastriert, ca. 01/2017 geboren (geschätzt nach Angaben des Vorbesitzers), Farben: gold oder goldfuchs
Die Vier können in zwei Zweiergruppen vermittelt werden, da die Viergruppe auf Dauer wahrscheinlich nicht stabil bleiben wird. Alle vier sind dem Menschen gegenüber aufgeschlossen, sehr neugierig und aktiv.
Internetseite: https://tierheimbonn.de/2019/12/noel-luca-miro-und-ben-wuestenrennmaeuse/

Amelia und Tiara: weiblich, ca. 01/2017 geboren (geschätzt nach Angaben des Vorbesiters), Farben: Algierfuchs (Amelia) und gold (Tiara)
Die Beiden sollen zusammen vermittelt werden. Amelia ist dem Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und liebt es, ihre Runden im Laufrad zu laufen. Tiara hält sich etwas versteckt.

Egon: männlich, unkastriert, ca. 01/2019, Farbe: Silberagouti
Egons Partner ist verstorben, so dass er dringend nach einem Zuhause mit neuem Partner sucht. In der ersten Vergesellschaftung soll er laut Vorbesitzer unkompliziert gewesen sein. Egon ist leider noch ziemlich scheu, aber da arbeiten wir dran ... Es wäre toll, wenn er ganz schnell ein neues Zuhause finden würde, wo er nicht mehr alleine wäre.


Bei Interesse gerne hier oder direkt im Tierheim Bonn melden:

Tierheim Albert Schweitzer
Lambareneweg 2
53119 Bonn
Tel.: 0228/636995
e-Mail: info@tierheimbonn.de
Öffnungszeiten: Mi.-Sa.: 14.00-17.00 Uhr, 1. So. im Monat: 13.00-16.00 Uhr
 
#29
Hallo,

bei uns suchen jetzt zusätzlich zu den oben beschriebenen Rennern folgende Solo-Weibchen ein neues Zuhause mit neuer Partnerin:

Cat: weiblich, ca. 12/2017 geboren, Farbe: schwarz mit kleinen weißen Abzeichen
Cat kam zu uns, da sie sich mit ihrer Mutter zerstritten hat und die erneuten Vergesellschaftungsversuche fehlgeschlagen sind. Cat ist eine recht zutrauliche und neugierige Rennmaus.

Außerdem leisten wir Vermittlungshilfe für ihre Mutter Flash:

Flash: weiblich, ca. 02/2017 geboren, Farbe: (vermutlich) platin
Flash ist noch in ihrem alten Zuhause, sucht aber auch nach einem neuen Zuhause mit neuer Partnerin, da ihr Besitzer keine neue Vergesellschaftung wagen möchte.

Bei Interesse gerne hier oder direkt im Tierheim melden:

Tierheim Albert Schweitzer
Lambareneweg 2
53119 Bonn
Tel.: 0228/636995
e-Mail: info@tierheimbonn.de
Öffnungszeiten: Mi.-Sa.: 14.00-17.00 Uhr, 1. So. im Monat: 13.00-16.00 Uhr
 
#31
Die Rennmausjungs Miro und Luca haben zusammen ein schönes Zuhause gefunden, so dass sich die Viererbande zu einem Duo reduziert hat. Ben und Noel suchen dann zusammen noch ein schönes Zuhause, genauso wie unser weibliches Duo und unsere Solos.
 
Top