65520: Solo-Renner (m, 10 Monate) sucht Zuhause

StevieHall

Moderator
Staff member
Messages
1.069
Reaction score
0
Hallo,

In erster Linie suche ich für meinen eigenen Bub ein neues Zuhause
Er ist jetzt schon seit Anfang Oktober allein, VG-Versuche mit zwei anderen Jungs (nacheinander mit Pausen dazwischen) sind leider gescheitert. Für mich kommt aktuell keine weitere VG in Frage, sollte sich absolut nichts finden, dann würde ich es in ein paar Wochen nochmal versuchen.

Er stammt aus einer Zucht und ist am 08.03.2021 geboren. Die VG damals war sehr einfach mit ihm. Er ist eher unsicher beim direkten Aufeinander treffen, daher wäre eine Maus, die gut sozialisiert wurde und ihn "lesen" kann, ideal.
Er lebt auf 150x50x80 cm, er sollte wieder auf ähnlicher Größe leben. Gerne kann das Gehege samt Inhalt auch übernommen werden (für 200 € Gesamtpreis), es ist ein Nagerterra von Glaskörper Hein und wurde im Juni/Juli gekauft.
Ebenso wäre noch ein neues Korklaufrad von Getzoo vorhanden.
Ich würde ihn bei Scheitern der VG auch zurück nehmen, dann müsste mitgenommenes Zubehör aber wieder mitgebracht werden.

Der zweite Bub ist sein letzter VG Partner. Er ist ca. 2 Jahre alt und schon länger allein. Er hatte sich mit seinem Partner gestritten. Die Vorbesitzerin wird ihn zwar wieder abholen, aber dann direkt ins Tierheim fahren. Von ihm habe ich gerade kein Bild, er schaut aus wie meiner, ist nur etwas dunkler.
Sollte meiner ein Zuhause finden, bevor er von der Vorbesitzerin abgeholt werden kann, würde ich ihn hier lassen (und entweder behalten, eine VG versuchen oder weiter versuchen zu vermitteln). Nur beide bis zur Vermittlung gehen vom Platz nicht.

Hier ist ein Bild von meinem Bub, da war er noch etwas jünger:


Das Terra:


Wir würden im Umkreis von ca. 100 km um 65520 bringen.

LG
 

StevieHall

Moderator
Staff member
Messages
1.069
Reaction score
0
Die Vorbesitzerin von dem Bub, der zur VG hier war, denkt schon über aussetzen nach... Ein paar Tierheime, die in meinen Augen eh nur Notlösung wären... so viele gute TH für Mäuse gibts ja nicht, haben ihr schon abgesagt. Ich hab ihr jetzt noch ein, zwei Pflegestellen genannt (wenn jemand weiß, wo ein bzw. zwei, sein ehemaliger Freund sucht auch noch..., bitte melden), wo sie sich melden möchte.
Ich werde das, zumindest bei dem, der hier sitzt, definitiv nicht zulassen. Ich habe beschlossen, dass ich meinen maximal bis März allein lasse und dann wieder einen Freund suchen werde. Spätestens dann hab ich aber ein Problem, weil der Bub, der zur VG hier war, in meinem VG-Becken sitzt... Ich hab hier zwar noch ne Salma Box, die als Quarantänegehege umgebaut wurde, aber meine Eltern erschießen mich, wenn ich noch ein Gehege aufbaue...
 

Brokat

2
Staff member
Messages
1.801
Reaction score
0
Das ging ja schnell. 👍 Ich lasse das Thema mal noch stehen, bis klar ist, ob die VG klappen. 😉
 

StevieHall

Moderator
Staff member
Messages
1.069
Reaction score
0
Notfalls kann ich ja selbst schließen :)

Hab ihn eben weggebracht und sein potenziell neuer Freund ist ein 3 jähriger "Opi". Am Gitter sah es, wie aber auch beide Male hier, ganz gut aus.

Sollte er zurück kommen, bleibt er aber hier und bekommt einen kleinen Freund. Ich denke, nach (dann) 3 gescheiterten Adult-VGs reicht es.
 

StevieHall

Moderator
Staff member
Messages
1.069
Reaction score
0
Monty, der Bub, der zur VG hier war, ist leider verstorben... :(

Meiner kommt morgen leider zurück, die VG endete so wie die Versuche bei mir... Ich muss jetzt aber erstmal überlegen, ob ich ihm wirklich einen kleinen Freund dazu hole oder noch warte, ob sich was ergibt.
 
Top Bottom