• Hallo Guest
    Hast Du schon unsere News zum Wiki entdeckt? Wenn nicht: Klick mich an.
    Wir würden uns sehr über deine Mithilfe freuen - und wenn es nur ein kurzes Feedback zur neuen Wiki-Seite ist :)

Die schweinischen Texaner

eadeenay

Active member
#1
Da ich nicht widerstehen konnte und ein Meerschweinchen uebernommen habe ist das ganze Meerschwein-Projekt zum Selbstlaeufer geworden. Wir haben jetzt einen EB gebaut und ein zweites Schwein. Morgen kommt noch ein drittes Schwein (eine Angestellte in der Tierklinik will ihr Schweinchen abgeben) dazu.

Der EB misst ca. 2x1m und ist noch nicht ganz fertig. Es fehlen noch Etagen und Einrichtung. Aber die zwei Schweinchen fuehlen sich schon sehr wohl und hopsen durchs Gehege.



Und nun die zwei Bewohner.

Miss Piggy



Lotte






Lotte ist noch sehr jung und klebt an Piggys Popo aber sie wird ruhiger und selbstbewusster.Als Eric die Etage verschraubt hat sind beide erstmal gucken gegangen was er macht :D Piggy ist recht zahm. Sie kommt an die Hand und schnueffelt. Sie laesst sie auch die Nase kaulen un Lotte schaut sich das alles langsam ab :D
 
#3
Ooooooh sind die niedlich!! Da wäre ich auch schwach geworden :) Piggy hast du ja aus den Kleinanzeigen dort, Lotte auch? Toll das dein Mann auch gleich mitgespielt hat :-D
 

eadeenay

Active member
#5
Lotte ist leider aus dem Zooladen. Hier gibt es keine Tierheime mit Kleintieren. Die haben nur Katzen und Hunde. Die naechste Rettungsstation fuer Schweinchen ist in Dallas und das ist 3 Stunden mit dem Auto. Lotte war das letzte Schweinchen im Laden.

Ich bin gespannt wie sie sich morgen mit Dame Nr. 3 anstellen. Ich werde berichten :D

EDIT: Mein Mann liebt die Schweine :D Er lehnt sich beim Etage anschrauben in den EB. Die Schweinchen kommen. Er: Oooohh ich moechte sie gern knuddeln :D *Herz*
 
#6
Werden bei euch auch andere Nager im Zooladen verkauft? Mäuse, Hamster usw. Und werden dann auch diese knochenbrechenden Laufräder verkauft. Diese Laufkugeln gibt's wohl auch oder?
 

eadeenay

Active member
#7
Werden bei euch auch andere Nager im Zooladen verkauft? Mäuse, Hamster usw. Und werden dann auch diese knochenbrechenden Laufräder verkauft. Diese Laufkugeln gibt's wohl auch oder?
Jap..alles oben genannte *seufz* Maeuse, Ratten, Hamster, Zwerghamster, Frettchen hab ich bisher gesehen.
 
#8
Wie geht das mit dem Tierarzt? Gibt es da kompetente die sich auf die Nager verstehen? Habt ihr es weit dorthin? Wie teuer ist das? Bekommt ihr ABs nur beim Doc oder sind die feri verkäuflich?

Wie ist das Klima bei euch, brauchen die Schweinchen eine Klimaanlage
 

eadeenay

Active member
#9
Kastration vom Meerschweinchen scheint nicht ungewoehnlich zu sein. Wie weit die anders komptent sind in Bezug auf Maeuse oder so weiss ich nicht. Bin ja noch nicht lange hier. Antibiotika bekommt man nur vom TA soweit ich weiss. Haben wir noch nicht gebraucht (klopf af Holz). Kastra vom Meerschwein wuerde 92$ kosten. Das sind ca 70Euro.

Klima ist feucht aber nicht klebrig feucht. Temperaturen wechseln momentan viel. Im Sommer wird es gern mal 40Grad und mehr. Also braucht man hier definitive ne Klimaanlage da es keine Rollladen oder gut gedaemmte Haeuser gibt.
 

Maja2013

Active member
#10
Off Topic:
Hey ich wusste gar nicht das man auch von Texas ins Forum kommt. Wie lange seid ihr denn schon da? Wenn ich fragen darf.=)

Och die sind ja goldig.*Herz* Ist die andere auch ein Weibchen? (Das dirtte was jetzt kommt)
LG Hannah
 
#13
Gut, daß ihr so weit weg wohnt...sonst würde ich Lotte klauen kommen. *Herz*:D

Hier hab ich auch eine Lotte, allerdings eine Farbmaus mit immer größerem Tumor.*seufz*

Hattest du nicht mal eine Allergie auf Meerschweinchen, oder irre ich mich? :unsure: Ist die jetzt besser geworden?
 
#15
Also wenn ihr alle Lotte wollt, dann nehme ich Miss Piggy :) ich liebe ihre Fellfarbe und ihren skeptischen Blick :) da hast du echt zwei Schönheiten! Ist Nummer 3 auch schon da?
 

eadeenay

Active member
#16
Jap. Sie ist da und sie verstehen sich super. Sie wurde in der tierklinik nochmal komplett gecheckt und die krallen geschnitten. Die VG war locker flockig. Reingesetzt und gut. Ich stelle nachher mal Fotos ein =)
 
#18
Hübsche Schweinchen!

Etagen brauchen sie gar nicht im Gehege, nur ein paar Häuser und unterstände - immer mit mehreren Eingängen für einen guten Überblick. Klettern ist nicht so geeigent für Schweinchen, ihre Körper sind zu schwer für die kurzen Beine, daher nehmen die Gelenke bei zu viel Kletterei schnell Schaden.

Und bitte keine Knabberstangen und kein Trockenfutter geben, das führt oft zu bedrohlichen Aufgasungen. Nur Heu und Gemüse reicht völlig, wenn es das gibt bei euch auch grünes Gras (langsam anfüttern, dann so viel wie nur geht wenn sie sich dran gewöhnt haben).
 

eadeenay

Active member
#19
Ich weiss das alles Susanne. Ich hatte vorher schon Schweinchen. Aber danke fuer deine Hinweise. Meine Schweine bekommen kein Trockenfutter. Nur Heu und Gemuese und Obst. Die Knabberstange hatte ich gekauft weil Piggy im kleinen Kaefig nur an den Staeben genagt hat. Ich wollte sie etwas ablenken. Was anderes war nicht verfuegbar. Hier gibt es keine Parks wo man mal kurz ein paar Zweige schneiden kann oder so ;) Gras gibt es hier auch keins aber ich will im Garten was ansaeen.

Meine alten Schweinchen hatten Etagen und fanden die super. Die sind immer rauf und runter. Ich habe nach EB im Internet geschaut und fast alle EB haben Etagen. Ist ja egal ob es eine Volletage oder Teiletagen sind. Ich moechte ihnen einfach etwas Abwechslung geben. Ich mache nachher mal ein Foto vom Gehege in dem die letzte Dame ankam.
 
Top