• Liebe User,
    wir möchten unsere Tierarztliste auf den neuesten Stand bringen und wünschen uns dabei eure Unterstützung. Mehr Informationen findet ihr HIER.
    Danke für eure Hilfe!
  • Das geplante Antibiotikaverbot für Heimtiere bedroht auch die Mäusehaltung. Bitte unterschreibt diese PETITION, um das zu verhindern!

Erhöhter Leber- und ph-Wert

Moni1610

Member
Messages
462
Reaction score
0
Vor zwei Wochen habe ich vier Mäuschen von privat zu mir geholt, damit sie mit einer anderen Gruppe vergesellschaftet werden, die VG läuft gut.

Nun haben die zwei neu zugezogenen Kastraten Wunden am Nacken und ich war deshalb heute beim TA. Mein Verdacht, Grabmilben oder Pilz, sie kratzen sich vermehrt und Milben auf der Haut, keine vorhanden. Die TÄ'in ist der Meinung, es sind Bissverletzungen und hat deshalb den Urin untersucht.

Testergebnis bei beiden Buben: Erhöhter Leber- und ph- Wert. Wegen des Leberwertes habe ich Hepatosan mitbekommen.

Jetzt meine Frage, bessert sich hierdurch auch der ph-Wert oder kann ich noch anderweitig den Mäuschen helfen?

Am Montag werde ich noch zu einem anderen TA gehen, Bissverletzungen sind das nicht, da bin ich mir ganz sicher. Bin gespannt, was es tatsächlich sein wird.

Moni
 

CaptainC

Mausbesitzer Level 18
Staff member
Messages
994
Reaction score
0
Hallo Moni, das ist interessant weil bei meinen Mäusschen tatsächlich noch nie der Urin untersucht wurde. Konnte man denn irgendwie eingrenzen, woran es liegen könnte? Sind die beiden vielleicht sehr fett oder ist die Leber sehr groß und lässt sich ertasten? *denk* Ich denke bei Mäusen ja sofort an Tumor oder Organveränderungen... ich hoffe das ist nichts. Lebererkrankungen können ja auch zu Juckreiz führen, ich bin sehr gespannt was der andere TA dazu noch sagt. Daumen für die Mäusekerlchen sind gedrückt!
 

Namida

Member
Messages
97
Reaction score
0
Hi Moni,

hmm ich bin mir nicht sicher aber deutet der erhöhte PH-Wert nicht auf eine bakterielle Infektion hin?
Bin gespannt was der zweite TA sagt. Halt uns bitte auf dem Laufenden.
Ich versteh auch nicht ganz die Überleitung von Bissverletzungen zu Urinuntersuchung aber vllt hab ich gerade einen Denkfehler und bin ja auch kein Tierarzt.
OB Hepatosan den PH Wert verbessert weiß ich leider auch nicht.
Mich fragt sich jetzt auch ob man es evtl. sogar mit PH Streifen aus der Apotheke selbst testen kann ob es sich bessert hmm.

Den Buben auf jeden Fall dennoch gute Besserung!
 

Moni1610

Member
Messages
462
Reaction score
0
Diese Tierärztin betäubt die Mäuse grundsätzlich mit Gas, damit sie in Ruhe untersuchen kann und die Zwerge nicht gestresst sind.

Sobald sie von Streitigkeiten mitbekommt oder wie in diesem Fall von Beissereien ausgeht, macht sie einen Urintest. Bei Rennmäusen ist bei Streitigkeiten oft eine Krankheit der Anlass, um die Rangfolge in Frage zu stellen, was Streitigkeiten und Beissereien auslöst.

Sie ging wahrscheinlich vom Verhalten der Rennmäuse aus, deshalb der Test. Für sie ist der Urintest wichtiger als die Kotprobenuntersuchung, was Rennmaushalter meist vorschlagen.

Es waren nicht viel, aber bei den bisherigen Tests kam immer etwas raus, Diabetes, Störung Nierenfunktion und jetzt erhöhte Leberwerte.

Nein, sie sind nicht zu fett, Gewicht 30 und 35 gr., ertasten konnte sie nichts.
Die Vorbesitzerin habe ich angeschrieben, aber sie hatte nichts bemerkt. Mir selbst sind zwar beim Abholen die kleinen dunklen Flecken unter dem Fell aufgefallen, habe aber leider nicht gleich danach schauen lassen. Am Nacken etwas struppig, diese Wunde hat sich ziemlich schnell durch das Kratzen bei Jon Snow vergrößert und erst heute morgen beim Einpacken bei Stuart Little auch eine kleine Wunde am Nacken entdeckt.

Jetzt mal sehen, ich denke, dass ich am Montag beim TA einen Termin bekomme und ich hoffe sehr, dass ihnen geholfen werden kann.

Das mit dem Juckreiz habe ich auch gelesen, bin am Überlegen, wie ich das lindern kann. Wahrscheinlich hole ich noch Fenistil, einen Versuch ist es wert. Und ich wollte noch die Krallen kürzen lassen, da waren sie aber schon aufgewacht, als mir das wieder in den Sinn kam.

Danke dir @CaptainC :D
 
Top Bottom