• Hallo Guest
    Hast Du schon unsere News zum Wiki entdeckt? Wenn nicht: Klick mich an.
    Wir würden uns sehr über deine Mithilfe freuen - und wenn es nur ein kurzes Feedback zur neuen Wiki-Seite ist :)
  • Mausebande-Kalender 2020
    Der Einsende-Startschuss für eure Bilder ist gefallen!
    Wir freuen uns sehr über eure Fotos für den diesjährgen Kalenderwettbewerb.
    hier findet ihr alle Infos für eure Teilnahme.
    Einsendeschluss ist der 20.09.2019

Hilfe Geschlechter bestimmen

#1
Hallo Zusammen.
Ich melde mich mach langjähriger Farbmausabstinenz zurück.

Habe kürzlich 2 Mädels übernommen.
1 davon hat 3 Jungtiere bekommen.
Diese müssen jetzt Donnerstag/Freitag getrennt werden.

Ich bin mir aber überhaupt nicht sicher und hoffe auf eure Hilfe.

LG
 

Attachments

Fufu

mausgrau
#2
Hallo Lya,
die Fotos sind gut.
Meine Einschätzung:
Maus 1: vermutlich, aber nicht sicher weiblich (eher kurzer Abstand zwischen After und "Nippel", kein Scheideneingang sichtbar)
Maus 2: könnte auch ein Böckchen sein (ein etwas weiterer Abstand zwischen After und "Nippel", kein Scheideneingang sichtbar)
Maus 3: fast ganz sicher weiblich (kurzer Abstand zwischen After und "Nippel", Scheideneingang sichtbar)

Ein weiteres, gut brauchbares Merkmal ist das Sichtbarsein von Zitzenanlagen. Die sind bei Böckchen nicht erkennbar, bei Mädels schon. Da würde ich noch mal den Bauch absuchen.
Viele Grüße
Fufu
 
#3
Hey

Erstmal schonmal lieben Dank.
Das wäre auch meine Einschätzung....
1 und 3 Mädels (3 find ich sogar ziemlichgut zu sehen)
Und 2 ein Böckchen...

Ich bin einfach total aus der Übung🙈.
 

Fufu

mausgrau
#4
Ja, 3 finde ich auch ziemlich eindeutig.
Das ändert sich (z.B. sichtbare Scheidenöffung) manchmal in dieser Phase recht schnell, also einfach Donnerstag/Freitag noch mal nachschauen. :)
Vielleicht gibt´s hier auch noch ein paar Prognosen! *Maus*
Viele Grüße
Fufu
 

Fluse

Pflegestelle
Staff member
#5
Heyho :)

Bei 1 meine ich den geschlossenen Scheideneingang erkennen zu können, leider ist die Region ein wenig unscharf. Bei 2 sage ich auch Böckchen. Und 3 ist eindeutig ein Mädchen, der Scheideneingang ist ja wunderbar zu erkennen :p
 
Top