• Liebe User,
    wir möchten unsere Tierarztliste auf den neuesten Stand bringen und wünschen uns dabei eure Unterstützung. Mehr Informationen findet ihr HIER.
    Danke für eure Hilfe!

Mäuse in Nürnberg abzugeben

Reuca

New member
Messages
25
Reaction score
0
Hallo,

bei uns gab es ungeplant Mausnachwuchs und wir hätten einige Mäuse
in liebevolle Hände abzugeben.

Die Mäuse sind ungefähr 5 Wochen alt, lieb und quicklebendig.

Bei Interesse meldet euch doch bitte bei mir.

Liebe Grüße



P.S. Die Mäuse sehen auf dem Foto so verwuschelt aus, weil sie zu viel gekuschelt haben. :LOL:
 

Attachments

  • 29052021 sleeping mice.jpg
    29052021 sleeping mice.jpg
    154,8 KB · Views: 11
Last edited:

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
Messages
1.489
Reaction score
0
Hallo Reuca, ganz kurz nur, weil grad auf'm Sprung...
Sind die Mäuse schon nach Geschlechtern getrennt? Sie sind ja mit 4 Wochen bereits geschlechtsreif!
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
Messages
1.489
Reaction score
0
Das ist schon mal sehr gut! :) *SchweissvonderStirnwisch* Hattet Ihr hier fachkundige Unterstützung, dass auch wirklich korrekt getrennt wurde? Andernfalls kann es ja sehr schnell zur "Mausplosion" kommen... *angst*
Sind/werden die Jungs kastriert (auf den Fotos sehen sie noch nicht danach aus... *denk*)? Andernfalls dürfte es nicht ganz leicht sein, geeignete Plätze zu finden, da sie unkastriert nicht zusammen gehalten werden können (weil sie sich schlichtweg dann gegenseitig zerfleischen...).
Dies und auch die jeweils abzugebende Anzahl Mädels/Jungs wäre vielleicht als Info zur Vermittlung noch ganz hilfreich. :)
 

Reuca

New member
Messages
25
Reaction score
0
Nein, aber ich bin sicher, wir haben das alles richtig gemacht. Man muss immer etwas Geduld haben, es hat auch ewig gedauert, bis wir alle angeschaut hatten, aber so ist das halt. :)

Die Jungs sind nicht kastriert, ich bin da ehrlich gesagt sehr ängstlich bei so kleinen Tieren mit OPs. Hast du da Erfahrungswerte mit den Überlebenschancen?

Jedenfalls haben wir 10 Mädchen und 10 Jungs abzugeben, Weiße und Braune. :)
 

Reuca

New member
Messages
25
Reaction score
0
Ich hab hier noch ein weiteres Foto von den Süßen! Das sind die Mädchen. :) Die Jungs sehen übrigens genau so aus, nur mit Hoden. :LOL:
 

Attachments

  • Mädchen-Mäuse 20062021.jpg
    Mädchen-Mäuse 20062021.jpg
    88,3 KB · Views: 9

Moni1610

Member
Messages
446
Reaction score
0
Hast du da Erfahrungswerte mit den Überlebenschancen?
Soweit die Buben gesund sind und der TA Erfahrung bei Kastrationen von Farbmausböcken hat, passiert da nichts. Die Überlebenschancen sind sehr groß, das A & O bei der Sache ist der TA, vor allem wichtig, welche Narkose er einsetzt.

Es gibt hier einen Thread, da wurde über einen sehr langen Zeitraum die Anzahl festgehalten, Kastration überlebt oder nicht.
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
Messages
1.489
Reaction score
0
Hallo Reuca, ich war hier ein paar Tage lang nicht aktiv.
Wie sieht es denn aus inzwischen?
Beim Thema "Kastration" ist es halt leider so, dass kein Weg dran vorbeiführt, weil potente Männchen sich untereinander nicht in ihrem Revier akzeptieren und übelst bekämpfen, ggfs. auch bis zum Tod... Einzelhaltung ist ja keine Option, und auch ein unkastriertes Böckchen mit Kastrat(en) ist nicht unbedingt "safe" (und eigentlich nur eine Notlösung, falls ein Tier aus gesundheitlichen oder Altersgründen nicht kastrabel ist). Deine Männerbande ist ja nun auch im geschlechtsfähigen Alter, da könnte es jederzeit "krachen", also gut im Auge behalten und Anzeichen rechtzeitig erkennen und entsprechend handeln.
 
Top Bottom