NRW TH Dortmund: 63 ausgesetzte Vielzitzenmäuse

#6
Auf der Homepage stehen sie nicht in der Vermittlung. Ob ich mal blöd nachfrage?
Es wäre ja krass die verschwinden zu lassen, obwohl sie weit und breit in der Zeitung standen als Fundtiere. Auch in der Bildzeitung war ein Artikel.
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#7
Irgendwo im Netz hatte ich eine Diskussion in dem Fall verfolgt, dass das TH wohl einen "Kunden" hat für die Mäuse... ("Reptilienstation" fällt mir da spontan ein... :´/)

Aber was das TH auf Nachfrage für eine Antwort gibt, wäre ja schon mal interessant...
 
#8
Ich bin auch für fragen. Schon weil mich interessiert, was sie Dir auftischen. Ich hab eh nicht verstanden, warum die diesmal so einen Aufriss gemacht haben. Das TH DO ist bekannt dafür, dass kleine Nager da sang- und klanglos und recht flott verschwinden.


LG Angelus
 
#9
Das Auffinden der Tiere wurde durch alle Medien bekannt gemacht. Dann einfach verschwinden lassen ist schon heftig.
Ich frage mal an, aber vlt nicht gleich morgen, da ich derzeit gesundheitsbedingt etwas aus der Fassung bin....
LG Hugo
 
Top