• Hallo Guest
    Hast Du schon unsere News zum Wiki entdeckt? Wenn nicht: Klick mich an.
    Wir würden uns sehr über deine Mithilfe freuen - und wenn es nur ein kurzes Feedback zur neuen Wiki-Seite ist :)

TH Aachen - 1 kastrierter VZM-Mann

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#3
Hej Angelus, dann am Besten erst mal tel. ans TH wenden, nicht alle dort sind von "Fernvermittlung" begeistert, evtl. ist also was Überzeugungssarbeit notwendig. Ich hatte da schon mal was "vorgefühlt". Wir haben so was vor ein paar Jahren aber schon mal praktiziert, da ging 'ne VZM zu Ruth, und ich hatte sie im TH abgeholt und Ruth nach Köln gebracht. Die hatte ich hierzu übrigens auch hier über PN angeschrieben, wäre ja nicht ganz so weit, fürchte aber, sie kuckt hier nicht mehr rein? Kannst Du mir vllt. ihre neuen Kontaktdaten schicken (nicht FB, sondern so richtig persönliche ;o)..); die alten scheinen nicht mehr gültig zu sein.

Wichtig ist in jedem Fall, dass der Kontakt erst mal vom potenziellen neuen Zuhause ausgeht, reden, Bilder schicken... Die TH-Mitarbeiter sind insgesamt aber sehr nett und kooperativ nach meinen Erfahrungen.

Einsammeln könnte ich den kleinen Mann dann.
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#7
Ich push den Kleine noch mal, steht mittlerweile als "Notfall" auf der HP vom TH... :(

(hatte mal überlegt, ihn zu meinen Farbimädels zu holen, aber auf baldigere artgleiche Gesellschaft für ihn gehofft...)
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#8
Ups, da hatte ich Deine letzte Antwort wohl "überscrollt", Angelus...
Wie sieht es denn aus hier? Wenn der bald Kleine zu Dir in Artgesellschaft käme, wäre das natürlich super - er ist mittlerweile auch als "Notfall" deklariert und im "Graue-Schnauzen"-Programm, da wird er vielleicht auch nicht mehr allzu viel Zeit haben... *seufz"
 
#9
Also, habe telefoniert. Beim TH Aachen kommen erst die Prinzipien und dann die Tiere. Stefan wäre auf Messe in Köln dieses WE und übernachtet von Sa auf So in Aachen - könnte ihn also Sonntag von Dir übernehmen, aber leider nicht selber abholen. Daran scheitert es jetzt auch. Das TH besteht in jedem Fall auf persönlicher Abholung. Übersenden von Gehegebildern und Ausweisscan hab ich angeboten. Reicht nicht. Tut mir sehr leid - v.a. für den kleinen Kerl. :(

LG Angelus
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#10
Aaaalso, hab' jetzt noch mal ausführlich mit dem TH telefoniert, wohl die gleiche Dame, mit der Du heute morgen gesprochen hast (und noch mal ausdrücklich auf die ähnliche Aktion mit R. vor ein paar Jahren hingewiesen). Du möchtest bitte Fotos von Deiner Haltung per mail ans Tierheim schicken, info@tierheim-aachen.de, sie senden Dir dann per mail den Vermittlungs/Beratungsbogen zu, der wiederum per mail zurück ans TH geht, und dann würden die Pfleger*innen entscheiden... Ausweiskopie wäre nicht zwingend notwendig, kann aber ja vllt. nicht schaden, die doch mitzuschicken. Am Besten'n fettes "DRINGEND!" oder so mit in den Betreff, vielleicht kriegen wir es ja bis zum Wochenende doch hin?! Kannst mich auch gerne anrufen für Details, Nummer müsstest Du imTelefon haben, die mit der Aachener Vorwahl oder mobil, hatte eben bei Dir angerufen, aber nicht auf den AB gesprochen. Daumen sind gedrückt!
P.S.: Habe Dir jetzt gerade auch noch mal 'ne sms geschickt, damit Du mich auch sicher findest... ;)
 
Last edited:

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#11
P.P.S.: Bezieh Dich am Besten auch auf die Frau P., mit der Du gesprochen hattest und das Gespräch zwischen Ihr und mir von heute, damit auch andere Mitarbeiter es direkt zuordnen können, die haben da eine Art Schichtsystem, und weis noch mal freundlich drauf hin, dass es ja am Wochenende dann schon so weit wäre, damit das nicht zu lange liegen bleibt. Ich halte mich jedenfalls für Samstag und Sonntag bereit...
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#12
Nach einer Nacht als Zwischenstation bei mir ist der "Kleine" nun in Bayern... <3 :)

P.S.: Wohin verschwinden eigentlich die abgeschlossenen Vermittlungsthreads nun? Finde keine mehr von den aktuellen'?
 

Lasiusniger

Körnchengeberin
Staff member
#13
Wirklich erledigte Vermittlungsthreads werden wie gehabt gelöscht, aber Threads, die immer aktualisiert werden, bleiben bestehen.

Diesen hier würden wir also löschen, der Kleine sitzt ja nicht mehr im Tierheim.
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#14
Es gab doch früher, im alten Forum, eine Verschiebung nach entweder "glücklich vermittelt" oder..., da waren die Threads auch später noch auffindbar?
 

Lasiusniger

Körnchengeberin
Staff member
#15
Das gibt es noch, ich kann diesen Thread auf Wunsch dorthin verschieben.
Meiner Meinung nach lohnt sich der Erhalt aber nur, wenn du (oder jemand anderes) künftig ab und an über die Maus berichten möchte.
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#16
Vermittlungsthreds sind doch immer dorthin verschoben worden, entweder "glücklich" oder "unglücklich" halt, allerdings konnte/kann man dort dann nicht mehr schreiben, sie liegen eben nur im Archiv.
 

Nagerchen

Equiden- und Mäuseheim :)
#18
Die letzte Info bei dem von Dir verlinkten Thread stammt von 2010, es gab aber letztes Jahr - also im alten Forum - auf jeden Fall noch oder wieder das Archiv, wohin doch auch alle Vermittlungsthreads verschoben wurden.

Hier, einmal in "Glück gehabt": https://forum.mausebande.com/index.php?threads/th-aachen-farbischwemme.42072/
und hier ein Beispiel für "kein Glück gehabt":
https://forum.mausebande.com/index.php?threads/th-köln-dellbrück-1-solo-mädel-10-mk-10-w-aus-dem-amberger-notfall.41807/ (wobei dieser Thread eingentlich noch weiter geführt wurde, bis das Solomädel letztendlich im TH verstorben ist, k. A., wo die Beiträge hin sind :unsure:).
 
Last edited:
#19
Ich kann ja zumindest mal sagen: Karl ist wohlbehalten im Mäuseasyl angekommen. Er ist ein ganz lieber Kerl und hat heute seine neue Familie kennengelernt. Noch hat er fürchterliche Angst. Aber der Rest nimmt das entspannt hin und ist nett zu ihm. Ich denk, das rückt sich im Laufe der kommenden Woche zurecht. :)


LG Angelus
 
Top