• Hallo Guest
    Hast Du schon unsere News zum Wiki entdeckt? Wenn nicht: Klick mich an.
    Wir würden uns sehr über deine Mithilfe freuen - und wenn es nur ein kurzes Feedback zur neuen Wiki-Seite ist :)
  • Mausebande-Kalender 2021 - Es ist so weit!

    Wie jedes Jahr sammeln wir wieder die schönsten Mäusebilder für den Fotowettbewerb für unseren mausigen Kalender 2021. Leider haben wir noch nicht genügend Bilder gesammelt, damit der Wettbewerb zustande kommen kann. Bis zum 14.08.2020 habt ihr noch Zeit das zu ändern. Also schnappt euch eure Kamera und los geht's. Wir freuen uns auf viele tolle Mäusebilder!

    Hier geht es zu den Wettbewerbinfos.

Vergesellschaftung läuft

S

Seelenbrecher

Guest
#1
Hallöchen ihr Lieben,

seit heute Mittag habe ich einen neuen Partner für Hesha... Qufur am Heru, grade abgesetzt, agouti-schecke.

So nun ist es so, dass die zwei sich zwischendurch putzen bzw. Hesha putzt den kleinen, aber der kleine sucht schon seine Nähe, das merkt man deutlich.
Aber zwischendurch gibts dann auch noch Zoff... meistens dauert das aber nur so kurz, dass ich nicht mal einschreiten kann, auch wenn ich das sofort sehe.

Was haltet ihr davon? Kann ich relativ beruhigt schlafen? (stehen im gleichen Zimmer) Oder sollte ich lieber die Nacht durchmachen? *Traurig*
 
S

Seelenbrecher

Guest
#3
;Morgen,

sooo da war ich schon im Bett, konnte einfach nimmer.
Bin etwa alle 30 Minuten bis etwa 2 Uhr morgens aufgewacht, habe das Licht an gemacht, alles okay. Danach bin ich das erste Mal wieder um 9 aufgewacht und was sehe ich?
Zwei kleine Rennschnecken zusammengekuschelt in einem selbstgebauten Nest aus Stroh. *Herz*
 
S

Seelenbrecher

Guest
#7
sooo kleiner Zwischenbericht:

Gestern abend gabs nochmal kurz Zoff, aber seither nicht mehr.

Der kleine fängt jetzt langsam an zu buddeln und beide haben sich zusammen ein schönes Nestchen aus Stroh gebaut... Hesha hat das Zeug ran geschafft und Qufur am Heru hat es verarbeitet. :D *Herz*
 
S

Seelenbrecher

Guest
#8
Hallöle,

wann kann ich eigentlich anfangen, das Aqua wieder ein bisschen einzurichten? Also wie lange sollen die zwei in ihrer "nackten" Behausung noch so sitzen? :unsure:
 
S

Seelenbrecher

Guest
#10
Sie sitzen seit Freitag zusammen.
Kuscheln ordentlich viel, seit Samstag abend hab ich keine Zickereien mehr beobachtet.
Behausung ist ein 120er-Aqua. Momentane Einrichtung: Einstreu, Futternapf, Wassernapf und Sandbad... und eine Hand Stroh.
Mehr nüch.
 
H

Heike

Guest
#12
Ja ... auf jeden Fall.
Ich hätte ihnen das Aqua erst nach und nach vergrößert... aber wenn sie da jetzt schon drin sitzen, solltest Du auf jeden Fall noch mit dem Kram warten.
 
S

Seelenbrecher

Guest
#13
Huuch da hab ich ja glatt was +bersehen - SORRY! *schäm*

Haben schon das ganze 120er und es klappt ganz gut... diese Bilder sind von heute Nachmittag. ;)





Morgen werde ich denen noch ien bisschen Stroh dazu geben. ;)
 
S

Seelenbrecher

Guest
#15
Huhu ihr Lieben,

da die Zickereien immer weniger werden, war ich heute mal mutig und habe denen ein Häuschen rein gestellt... vor etwa 30 Minuten.

Sie haben sich gefreut und ich werde beobachten, ob es mit Inventar schon geht, denn wenn das gut funktioniert, erhöhe ich langsam mal das Einstreu.



Also: Daumen drücken. :D
 
Top