• Hallo Guest
    Hast Du schon unsere News zum Wiki entdeckt? Wenn nicht: Klick mich an.
    Wir würden uns sehr über deine Mithilfe freuen - und wenn es nur ein kurzes Feedback zur neuen Wiki-Seite ist :)

Welches Gemüse verfüttert ihr an eure Mäuse?

#1
Hallo zusammen!

Ich wollte mal nachfragen was ihr so an Gemüse an eure kleinen verfüttert. Was wird am meisten/besten gefressen? Was wird eher ungern gefressen? Was sollte man ganz vermeiden?

Bis jetzt gab es bei mir immer oft Karotte, Gurke und Salatblätter, Gurke und Salat werden hier am liebsten verputzt. Aber ich dachte mir ich erweitere mal meinen Gemüse Horizont und fragen nach, was ihr so aufdeckt :D

Liebe Grüße,
Nico :wink:
 

Lasiusniger

Körnchengeberin
Staff member
#2
Hi,

fast alles, was ich auch esse. Auch gekochtes wie Kartoffel habe ich schon ausprobiert.
Besonders gut kommen hier Salatgurke, Salat und Kräutertöpfe (davon besonders die Wurzeln) an. Aber auch Tomate, Paprikasamen (frisch aus der Gemüsepaprika) und jede Art von Wildsalat wird gerne gefressen.
Meine fressen auch gerne gekochte Erbsen oder Brokkoli oder frisches Kohlrabikraut. Ich halte mich im Groben an diese Liste: http://www.diebrain.de/nh-kohl.html
Und: http://www.diebrain.de/ma-frischfutter.html Hier wird auch zwischen rohen (böööse) und gekochten (gut) Hülsenfrüchten unterschieden.

Zählen Gänseblümchen auch zum Gemüse? :D Die blühen hier den ganzen "Winter" durch und man kann die auch in den Salat tun - kommen als ganze Pflanze oder nur als Blütenstrauß ebenfalls super an.
 

Brokat

2
Staff member
#3
Da schließe ich mich an. Gekochtes haben meine allerdings noch nie bekommen, das hat sich nicht so ergeben.
Ganz oben bei fast allen auf der Liste steht Gurke, aber eine Gruppe mag Möhren lieber. Kürbis ist auch sehr beliebt, außerdem Birne und Löwenzahnblüten.

Eigentlich kann man fast alles ausprobieren. :)
 

Micelover

Mäuseverrückt
#4
Hey,
Ich schließe mich Lasiusnigers Beitrag an wobei meine auch noch nie gekochtes bekommen haben^^

Ganz oben steht bei meiner Gruppe natürlich Gurke, zu Kürbis wird aber auch nie nein gesagt:D. Brokkoli habe ich schonmal verfüttert aber das war nicht soooo der renner, ich kann ausprobieren auch nur empfehlen!

Lg, micelover
 

Annie83

Active member
#6
Mir fehlt Fenchel auf der Liste. Nicht so sehr die Knolle, aber das Grün oben dran ist hier heiß begehrt und ist sogar noch für den Magen gut. Frischer Mais ist auch gut angekommen, Kopfsalat, Kohlrabi Blätter. Popcorn, nur indirekt Grün, aber ein Ergebniss von Mais :)
 
#7
Wir testen uns hier grad noch durch. Unsere Bande hat auf Pflegestelle fast alles gefressen. Hier wird fast alles verschmäht. Eisbergsalat und Feldsalat wurde gar nicht erst angerührt. Rokula und Gurke kommen inzwischen einigermaßen gut an, Möhrchen nur, wenn es klein geraspelt ist. Paprika und Tomate haben wir getestet, aber das finde ich dann immer irgendwo im Gehege wieder.

Obst wird auch fast komplett verweigert - aber das soll ja eh nicht so oft rein. Weintraube mögen sie ganz gern.
 
Top