• Hallo Guest
    Hast Du schon unsere News zum Wiki entdeckt? Wenn nicht: Klick mich an.
    Wir würden uns sehr über deine Mithilfe freuen - und wenn es nur ein kurzes Feedback zur neuen Wiki-Seite ist :)
  • Mausebande-Kalender 2021 - In vollem Gange

    Entscheidet schnell noch, welche der vielen tollen Fotos ihr in unserem Mausebande-Kalender 2021 sehen wollt! Bis zum 20.09.2020 könnt ihr noch abstimmen. Also schnell!

    Hier geht es zu der Abstimmung.

Wie schaut der "perfekte" Eigenbau aus?

Lasiusniger

Körnchengeberin
Staff member
#63
Nur eventuell vielleicht: kann sein, dass sich das Plexi (ist Plexi, oder? Die Farbe der Schnittkante lässt mich das vermuten) nachher durch den Druck der Streu nach außen biegt. Dann sollte da noch eine Leiste zur Verstärkung dran.
Hast du Streukanten an den Löchern der Etagen?
Ansonsten fällt mir nix auf, der ist wierklich super geworden!
 
#64
Ja genau, ist plexi - dann schau ich mal ob sich das durchbiegt und gib wenn nötig noch eine leiste hin. Auf den Streuschutz bei den löchern hatte ich ganz vergessen, vielen dank dir nochmal für das helfen vor der Planung und auch jetzt*knuddel*
 

Fluse

Pflegestelle
Staff member
#65
Heyho :)

Schön, klasse, dass sie jetzt so superviel Platz haben! :D

Magst du verraten, inwiefern dir für einen richtigen Eigenbau das handwerkliche Geschick gefehlt hat? Ich höre solche Aussagen oft und wundere mich darüber, weil ob man einen Schrank zusammenbaut oder einen Eigenbau, das macht eigentlich wenig Unterschied. Man hat in beiden Fällen Holzbretter als Wände und Rückwand und in beiden Fällen kommt Streuschutz und Türen dran. Der einzige Unterschied ist die Anleitung, aber das zählt für mich eher zur Planung und nicht zum handwerklichen Geschick. Also, nicht böse gemeint, aber ich wundere mich oft über diese Aussage und vielleicht kannst du Licht ins Dunkel bringen :p

Wenn sich das Plexi biegt und du unten keine Leiste anbringen magst, um besser ausfegen zu können, kannst du auch über Glas nachdenken. Das kostet im ersten Moment natürlich mehr als Plexi, ist aber stabiler und hält auch länger. Plexi bekommt Kratzer und wird eventuell auch milchig, das passiert dir bei Glas nicht. Glas ist hier auch auf 120cm Länge stabil und biegt sich kaum durch, bei 150cm Länge ohne Leiste unten biegt es sich etwas, aber hält sich eigentlich in Grenzen. Bin deshalb totaler Fan davon :)

Was mir noch einfällt: Überleg dir, ob du ganz oben noch eine Teiletage unterbringen magst. Kletterbereiche, die zur Decke führen und somit kein Ziel haben, werden oft weniger genutzt. Wenn der Kletterbereich zur Futterebene führt oder zu einem Laufrad oder Schlafhaus oder auch zur Hängekokosnuss, dann nutzen sie es eher und häufiger. Oder du versteckst immer mal wieder Leckerlies im Kletterbereich, um den Kletterbereich interessanter zu machen, falls sie es selten nutzen sollten.

Gefällt mir *knuddel*

Liebe Grüße,
Sabrina
 
#66
Huhu,
Magst du verraten, inwiefern dir für einen richtigen Eigenbau das handwerkliche Geschick gefehlt hat?
Ich wusste vor einem halben Jahr nicht mal dass man 2 Platten mit Winkeln aneinander montieren kann/muss *schäm*
Ich hätte es aber sicher irgendwie schaffen können nur wenn dann plötzlich einfach nur Platten vor einem stehen ist dass doch etwas anderes als ein durchgeplanter Ikea-Schrank, das nächste mal würde ich mich aber wahrscheinlich aufgrund sondermaße dem kompletten Eigenbau widmen - jetzt hab ich ja ein bisschen Übung:D
Glas hatte ich auch schon überlegt, ich schau mal ob sich das Plexi durchbiegt und wenn ja werd ich wohl zwischen einer Leiste und Echtglas entscheiden, jetzt grad hoff ich aber einfach nur dass jetzt alles fertig ist^^

Was mir noch einfällt: Überleg dir, ob du ganz oben noch eine Teiletage unterbringen magst.
Eine teiletage kommt auf jede Fall noch hin! (Dank dir sogar eine L-Etage*ätsch*)
Nur will ich die aufgrund von VGs ungern am Käfig selber montieren sondern werde eher mit stelzen arbeiten - für die mittlere Etage hab ich jetzt auf jedenfalls schon 2 Etagen gebastelt und Streuschutz ist jetzt auch angebracht.

Danke*knuddel*

LG, mice
 
Top