• Unser Mausebandekalender kann jetzt bestellt werden.

    Der Kalender wird gedruckt werden, die Anzahl steht durch die bisher erfolgten Vorbestellungen fest. Zukünftige Bestellungen können nur noch berücksichtigt werden, so lange der Vorrat reicht. Wer also auf jeden Fall einen oder mehrere abbekommen möchte, sollte sich beeilen :) Stand 20.11.2020: es suchen noch 23 Kalender ein neues Zuhause.

    Auch ein paar Postkarten und 3 Mousepads (auch hier Stand vom 20.11.2020) aus dem letzten und vorletzten Jahr suchen noch ein schönes neues Zuhause.

    Hier geht es zum Info-Thread.

Weiße Maus sieht seltsam aus

#1
Hallo,

leider kenne ich mich nicht so gut mit Mäusen aus, wir haben vor knapp 1,5 Jahren eine weiße Maus „gerettet“ und seitdem lebt sie bei uns.
Jetzt ist sie seit zwei Tagen nicht mehr aktiv, kommt in der Nacht kaum noch raus und um die Augen/Nase sieht sie sehr verändert aus. Das Fell nicht mehr so dicht und auch um die Augen herum einfach komisch 😔 vielleicht hat das schon mal jemand erlebt? Vielleicht ist es auch das Alter? So genau wissen wir ja nicht wie alt sie ist 🤷🏼‍♀️
vielen Dank schon mal 🤗
 

Attachments

Micelover

Mäuseverrückt
#3
Hey :)
tatsächlich sind 1,5 Jahre für eine farbmaus garnicht so wenig und gerade wenn ihr sie schon älter bekommen habt kann es gut sein dass sie vielleicht schon 2 Jahre alt ist. Jedoch schaut die maus auf den Bildern nicht alt sondern vorallem sehr krank aus, ihr solltet unbedingt so schnell wie möglich einen Mäusekundigen Tierarzt aufsuchen um ihr/ihm zu helfen - besonders die Augen gehören dringend behandelt!

An sich muss ich sagen dass eure Haltung alles andere als toll ist, Mäuse sind hochsoziale Wesen und sie für 1,5 Jahre allein zu halten ist eine extreme Qual für diese Tiere und kann auch zu verhaltensstötungen führen. Deshalb würde ich euch unbedingt ans Herz legen der Maus nachdem sie bei einem Tierarzt war und medizinisch versorgt wurde (was bei ihrem Zustand nötig sein wird) vielleicht doch noch 1,2 Kollegen zu holen mit denen sie ihre letzten Tage/Wochen verbringen kann. Gerade alte Mäuse blühen nochmal richtig auf wenn sie Gesellschaft erhalten und ihr würdet euer Maus damit einen großen Gefallen tun!

LG, mice
 
#4
Danke für die Antwort :) ich werde mal schauen, dass ich sie zum Tierarzt kriege, da wir hier alle Corona haben und in Quarantäne sind...
Uns wurde damals gesagt, dass wir nicht einfach noch eine „fremde“ Maus dazu setzen dürfen, da die sich dann unter Umständen beißen würden 😟😟
 

Micelover

Mäuseverrückt
#5
Macht das, es ist wichtig dass eure Maus einen Mäusekundigen (!) TA sieht damit es ihr bald wieder besser geht. Ja das stimmt, einfach dazusetzen geht nicht sondern man muss eine bestimmte Vergesellschaftungsmethode anwenden, wie das funktioniert steht in unserem Wiki:)
Es wäre wirklich schön wenn eure Maus doch noch Gesellschaft kriegen würde! Wisst ihr denn überhaupt welches Geschlecht sie/er hat?
https://wiki.mausebande.com/doku.php?id=farbmaus:methoden
 

CaptainC

Mausbesitzer Level 16
#7
Hallo Gürkchen,
die Maus sieht wirklich nicht gut aus, vielleicht eine Augenentzündung oder irgendwas schnupfiges :( Hat sie auch Atemgeräusche? Ich schließe mich da ganz Micelover an, erstens Tierarzt, zweitens Geschlecht prüfen und dann Gesellschaft dazu. Wirklich, die Mäuse danken dir das, das ist für die ganz ganz wichtig.
Alles Gute und hoffentlich ist es nichts ernstes!
 
Top